Prüfungsfragen

Eine kleine Beschreibung des Forums.

Prüfungsfragen

Beitragvon Paul » 5. Feb 2012, 21:20

Es wäre echt toll wenn einige von euch, ein paar Fragen reinschreiben welche bei der praktischen Prüfung gestellt wurden!
Paul
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Oli » 6. Feb 2012, 08:30

Soooo jetz bin ich au mal da... wenn das alle lesen können dann gebt kurz bescheid , dann schreib ich euch am 13.02 nach der prüfung was da nei? :lol: !
Oli
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Toni » 6. Feb 2012, 18:22

Servus wir können dich denke ich mal alle sehen.... immer her damit.



:mrgreen: :mrgreen:
Toni
Forum Admin
 
Beiträge: 6
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Oli » 13. Feb 2012, 19:32

Hallo Leute….
ihr watet bestimmt schon auf mein schreiben. Vorab, Ich hatte die Unterweisung zum Funk. Rechtzeitig kommen, der Azubi sitz im gang und ist den ganzen tag dort, ich war ne stunde vorher da konnte alles in ruhe mit IHR (blond 18 jahre usw..:-) ) in ruhe durchsprechen!!!
zur Prüfung!!!!
Vergesst eure Note vom Bihlmeyer !!!!!!!! es ist SCHWER, im bezug auf die Fragestellungen!!Schwer rauszuhören was die hören wollen. Konzentriert euch auf eure angegeben Methode!!!
Die Prüfer nutzen die ganzen 15 min zum fragen stellen.
Die wollen alles zum Thema LERNEN hören . 4 stufen Methode haben bestimmt viele? Also hängt euch rein bei allem was damit zu tun hat!!!!! zB. Feinlernziele,,, Groblernziele,,Lernarten,,Die Metohden!!!! !?!?wie sind die unterschiede,,,, wie spiegelt sich das in der Unterweisung wieder!!!!!!. Gut ich kann nicht alles genau wiedergeben, aber die Sache die ihr vorstellt ist nebensächlich!!!! Also wenn ihr die 4stufen macht dann AAALLLLEEESSSS was dazu gehört LERNEN, und es muss sehbar sein das ihr diese anwendet,,, und diese Schritte auch in die unterlagen für die Prüfer!!!!
Könnte jetzt noch ne menge schreiben, Aber zum Schluss noch kurz , Habe es grad soooooo
geschafft ! Ach so der Prüfer hat mich zum Schluss noch gefragt was wir den für nen Dotz hatten, (negativ gefragt) Ich habe es genau wie in der Schule gemacht,, es hat grad sooooooo gesreicht
VIEL GLÜCK!!!! Oliver Arnold
hoffe ihr könntes alle lesen!!!!
Oli
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Paul » 13. Feb 2012, 23:58

hey Oli danke für dein Beitrag. Ich zumindest dachte es mir da ist was faul es wird bestimmt nicht so einfach sein. Trotzdem Gratulation zur Bestandenen Prüfung!!
Paul
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Toni » 15. Feb 2012, 09:20

Danke Oli für Bericht sollte jedem von uns hoffe ich helfen können
Und Gratuliere zum Ergebnis
Toni
Forum Admin
 
Beiträge: 6
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Pierre » 15. Feb 2012, 18:46

Hallo also ich fand es nicht zu schwer.
Was natürlich hart ist, sind die 15 min. Danach die Fragen solange bis Sie was finden.
Ich hatte Glück konnte alles beantworten und hab mit 93 Punkten abgeschlossen.
Was wichtig war/ist sind die:
Lerbereiche: kognitiv, affektiv, psychomotorisch und alles was dazu gehört.
Lernziele: Richtlernziel, Grob und Fein und wo sie zu finden sind
Lernprinzip, 4-Stufen Methode sollte auch im Script vorkommen,
Motivationsstufen, lerntypen und Lernerfolgskontrollen.
Kam bei mir alles dran wollten aber finde Ich unbedingt ein Haar in der Suppe finden.

Ich wünsch allen viel Glück.
Pierre
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Thoms » 15. Feb 2012, 18:54

Hey everybody,

erstmal danke Olli für die Info mir hats jedenfalls etwas gebracht !!!

An ALLE:

Die Fragestellung nach dem Vortrag wird VOLL ausgeschöpft.Bei mir gings ebenfalls rund ums Thema
Lernen, und ich denke die Wahrscheinlichkeit ist recht groß dass dies bei euch genauso sein wird !!!
Mein fragestellender Prüfer war ein ganz schön harter Hund....

Hier mal ein paar Beispiele die ich so vergeigt hab:

Uterweisungsmöglichkeiten: Lehrgespräch, 4-Stufen Methode ( jeweils Aufbau und Inhalt )

Kognitives und physiomotorisches lernen

Welche Fragestellungen gibt es ? ( offene u. geschlossene )

Welche drei Lernziele gibt es und wer gibt diese vor bzw. wo stehen diese ? etc.

Den Rest habe ich bewusst verdrängt !!!

Bestanden hab ich jedenfalls PROPS !

Wünsch den restlichen, dass ihrs erfolgreich besteht !!!


Grüße Thoms
Thoms
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Toni » 16. Feb 2012, 08:25

Gratuliere an euch beiden und danke für die Hilfreichen Infos.

Toni
Toni
Forum Admin
 
Beiträge: 6
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Re: Prüfungsfragen

Beitragvon Yasin » 16. Feb 2012, 11:07

Servus miteinander,

so wie Oli,Pieere beschrieben haben, waren es auch die gleichen fragen die mir auch gestellt wurde und nicht anders.
glückwunsch an alle die bestanden habe und die bestehen werden
Yasin
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.2012
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "1. Forum"

 
cron